Reihenhaus in Top-Lage von Bad Homburg

verkauft
Objektbeschreibung:

Dieses gepflegte Reihenmittelhaus liegt in einer der begehrtesten Wohnlagen der Stadt in einer Sackgasse. Sie betreten das Haus und gelangen im Erdgeschoss in den Wohnbereich mit Küche, Wohn-/ Esszimmer und einem WC . Von der Südterrasse können Sie den Blick in den großzügigen Garten mit einer Tiefe von rund 40 Metern genießen. Eine Etage höher erwartet Sie der Schlafbereich mit drei z.T. kleineren Zimmern sowie das Tageslichtbad mit Dusche. Das Dachgeschoss ist mit einem Studiozimmer ausgebaut und wird von zwei großen Dachflächenfenstern optimal belichtet. Der geräumige Keller hat gute Raumhöhe und eine Fläche von rund 45m2 – das Haus ist voll unterkellert. Eine Einzelgarage am Ende der Straße gehört ebenfalls zum Angebot.

Um mehr Wohnfläche zu schaffen, ist eine Erweiterung des Hauses um etwa drei Meter in Richtung des Gartens möglich. Ebenfalls besteht die Option, den Dachstuhl anzuheben und mit Gauben auszustatten. Entsprechende Beispiele können anhand der direkten Nachbarhäuser nachvollzogen werden. Wenn Sie die Möglichkeiten der Erweiterung ausschöpfen, lässt sich eine Wohnfläche von etwa 160 m2 realisieren.

 

Ausstattung:

Die Bausubstanz des Hauses ist solide, die Dacheindeckung befindet sich in gutem Originalzustand. Die Kunststofffenster mit Isolierverglasung aus den 70er Jahren sind gepflegt und mit Rolläden ausgestattet. Eine Gas-Warmluftheizung mit zentraler Warmwasserversorgung stammt aus dem Jahr 1990. Das Bad im Obergeschoss wurde im Jahr 2000 erneuert und mit einer Fussbodenheizung versehen. Der Bodenbelag im Wohnzimmer besteht aus hellem Parkettboden, Ober- und Dachgeschoss sind mit Teppichböden ausgelegt.

 

Lage:

Kinderfreundliche, ruhige Lage im Gebiet der Bad Homburger „Ellerhöhe“, unweit der Taunus Therme, dem Kaiserin Friedrich Gymnasium und dem Kurpark. Zum Feldrand sind es nur wenige Meter.

Die Kreisstadt Bad Homburg zählt zu den bedeutenden Wirtschaftsstandorten im Rhein-Main Gebiet und liegt landschaftlich attraktiv am Fuße des Taunus und gehört zu den begehrtesten Taunusgemeinden. Der Vordertaunus ist neben dem Münchener Süden die reichste Region in Deutschland.

Die berühmte und geschichtsträchtige Kurstadt Bad Homburg bietet ihren Bewohnern sehr hohe Wohn- und Lebensqualität. Ausgezeichnete Schulen, viele Kindergärten, vielfältige Sport– und Freizeitmöglichkeiten (div. Sportvereine, 18-Loch-Golfplatz, div. Tennisvereine), Kur-/Thermal- und Wellnessbäder, ein enorm großes kulturelles Angebot sowie ausgezeichnete Restaurants sowie umfangreiche Shopping-Möglichkeiten fast jeder Art lassen kaum Wünsche übrig.

Bad Homburg ist sowohl mit der S-Bahnlinie S5 als auch mit der U-Bahnlinie U2 an das Frankfurter Nahverkehrsnetz angebunden. Mit dem Bus erreichen Sie den Bahnhof in rund zehn Minuten.

Die Autobahn A661 ist fünf Minuten entfernt, die Frankfurter City von dort weitere 15 Minuten. Zum Frankfurter Flughafen benötigen Sie etwa 20 Minuten.

 

Sonstiges:

Der Kaufpreis versteht sich zuzüglich einer Courtage in Höhe von 5,95% (incl. 19% MwSt) vom notariell beurkundeten Kaufpreis, verdient und fällig bei Vertragsabschluss. Für diese Immobilie liegt uns ein Alleinauftrag vor.

Dieses Angebot steht unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit. Die angegebenen Informationen werden als korrekt angesehen, für ihre Richtigkeit kann jedoch keine Garantie übernommen werden. Sie sind ausdrücklich nicht Vertragsbestandteil. Änderungen bleiben vorbehalten.

Wir bemühen uns, über Objekte und Vertragspartner vollständige und richtige Angaben zu erhalten; wir können diese jedoch nicht auf Richtigkeit prüfen. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir daher nicht übernehmen. Maßgebend sind der Kaufvertrag und die beurkundete Baubeschreibung.

Grundriss

Kellergeschoss

Erdgeschoss

Obergeschoss

Dachgeschoss

Lage