3-ZKB in Feldrandlage von Bergen

Preis auf Anfrage

Objektbeschreibung

Auf einem über 3000m2 großen Grundstück am Berger Südhang wurde im Jahr 1971 dieses 8-geschossige Gebäude errichtet und seither sehr gut gepflegt. Angeboten wird eine 76,27m2 große Drei-Zimmer-Eigentumswohnung im 3. Obergeschoss des Hauses. Der Zugang zur Wohnung ist barrierefrei.

Sie betreten die Wohnung über einen großzügigen Dielenbereich, der in einer Nische Platz für einen Garderobenschrank bietet. Rechts befindet sich das innenliegende Hauptbadezimmer mit Wanne und Dusche, das Gäste-WC und die Küche. Auf der linken Seite des Flurs befinden sich die zwei gut geschnittenen Schlafzimmer. Am Ende des Flurbereichs eröffnet sich das großzügige Wohn- / Esszimmer mit Zugang zum Südbalkon.

Im Kellergeschoss stehen Ihnen eine gemeinschaftlich genutzte Waschküche und ein eigener Kellerraum zur Verfügung. Ein praktischer Abstellplatz für Fahrräder ist vorhanden. Die Treppenhausreinigung, Garten- und Straßenpflege sind im Hausgeld enthalten und sorgen für ein gepflegtes und ansprechendes Umfeld.

Die Wohnung ist seit über zehn Jahren für eine Kaltmiete (inkl. Nebenkosten) von 750 Euro vermietet – die Kündigungsfrist beträgt daher 12 Kalendermonate.

Das monatliche Hausgeld beläuft sich auf 197 Euro (Wirtschaftsplan 2021)

 

Ausstattung

Die Ausstattung der Wohnung entspricht weitestgehend dem Baujahr. Obwohl die Wohnung sehr gepflegt ist, empfiehlt sich ein Austausch der Fenster (sind im Sondereigentum) und die Renovierung von Bad und WC.

Die moderne Einbauküche befindet sich im Besitz der Mieter.

Die Wohnung ist mit einer elektrischen Nachtspeicherheizung ausgestattet, die Heizkörper wurden vor etwa 20 Jahren ausgetauscht.

Der Endenergieverbrauch des Gebäudes liegt bei 111,2 kWh(m2*a).

 

Lage

Als Berger Hang wird die Südseite des Berger Rücken bezeichnet. Einst mit Weinbergen bedeckt, gilt der Berger Hang heute als eines der gesuchten, gehobenen Wohnviertel Frankfurts. Die Immobilie befindet sich in guter Wohnlage auf der Höhe des Berger Hangs in Bergen-Enkheim. Dieser Stadtteil ist umgeben von Natur pur und dennoch infrastrukturell ans Zentrum der Mainmetropole gut angebunden. Das Enkheimer Ried, ein weitläufiges Naturschutzgebiet, befindet sich unweit der Immobilie und bietet ideale Bedingungen für Freizeitsportler und Spaziergänger. Weitere Sport- und Freizeitmöglichkeiten sind zudem in der Nähe vorhanden, ein Hallen- und Freibad befindet sich in Laufnähe. Es besteht eine regelmäßige Busverbindung von der Wohnung zur Endhaltestelle der U7 und U4 in Enkheim, von wo aus man völlig unkompliziert das Stadtzentrum der Mainmetropole in ca. 15 Minuten erreichen kann. Sowohl in Bergen als auch in Enkheim befinden sich zahlreiche Gaststätten und Nahversorger. Durch das nahe gelegene Hessencenter ist man mit allen Dingen des täglichen Bedarfs optimal versorgt.

 

 

Sonstiges

Ein detailliertes Exposé mit Bildern der Wohnung erhalten Sie gerne per E-mail.

Der Kaufpreis versteht sich zuzüglich einer Courtage in Höhe von 5,95% (incl. 19% MwSt) vom notariell beurkundeten Kaufpreis, verdient und fällig bei Vertragsabschluss. Für diese Immobilie liegt uns ein qualifizierter Alleinauftrag vor.

Dieses Angebot steht unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit. Die angegebenen Informationen werden als korrekt angesehen, für ihre Richtigkeit kann jedoch keine Garantie übernommen werden. Sie sind ausdrücklich nicht Vertragsbestandteil. Änderungen bleiben vorbehalten.

Wir bemühen uns, über Objekte und Vertragspartner vollständige und richtige Angaben zu erhalten; wir können diese jedoch nicht auf Richtigkeit prüfen. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir daher nicht übernehmen. Maßgebend sind der Kaufvertrag und die beurkundete Baubeschreibung.

Grundriss

Grundriss

Lage